ETHNO-MARKTKOMPETENZ

Der Anteil der Einwohner mit Migrationshintergrund liegt in Deutschland bei 21 %, in Österreich bei 21,4 % und in der Schweiz bei 35,4 %. Um für diese Bürger ein inhaltlich hochwertiges und kulturell passendes TV- und Radioprogramm anbieten zu können, beschäftigen wir uns täglich mit dem Ethno-Markt im deutschsprachigen Raum. Wir analysieren regelmäßig die nationale und regionale Verteilung dieser Zielgruppen nach Herkunftsländern und setzen uns mit der gängigen statistischen Datenbasis auseinander.

Darüber hinaus untersuchen wir regelmäßig die Fernsehgewohnheiten der Bürger mit ausländischer Herkunft und wissen, welche Sender sie aus ihrer Heimat über welche Verbreitungswege sehen bzw. sehen wollen.

Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung der richtigen Programmpakete für Ihre Zielgruppen.